Leitungskataster verfügbar

Die Medien Gas, Wasser, Elektro, Abwasser und Swisscom sind verfügbar.

Ab sofort ist auch für verwaltungsexterne Webgis-Nutzer der Leitungskataster verfügbar. Es werden die Medien Abwasser (Kanalisation), Wasser, Gas, Elektro und Swisscom (Telekommunikation) angeboten. Demnächst werden auch noch die Fernwärme-Leitungen eingebunden. Die Daten werden dezentral bewirtschaftet von der Stadt Uster, der Energie Uster AG, der EKZ (Aussenwachten) und der Swisscom. Leider sind von der Firma UPC Cablecom noch keine Leitungsdaten verfügbar. Es steht jedoch noch der alte (nicht nachgeführte) Leitungskataster aus dem Jahr 2001 zur Verfügung, in dem die Cablecom-Leitungen teilweise eingetragen sind (als TV bezeichnet). Der alte Leitungskataster ist in der Gruppe «Basispläne» zuunterst im Ebenenbaum zu finden. Der Leitungskataster wird passwortgeschützt angeboten. Interessierte Firmen können über die Email gis[at]stadt-uster.ch oder die Telefonnummer 044 944 72 66 ein Passwort anfordern.

Der Leitungskataster ist ein komplexes Projekt mit vielen Beteiligten. Die Aktualisierungszyklen sind daher auch je nach Datenlieferant unterschiedlich. Während die Daten der Stadt Uster (Abwasser) täglich aktualisiert werden, werden die Daten der Energie Uster AG derzeit alle 2 Monate mit der Stadt abgeglichen und die Swisscom und EKZ-Daten 1-2x im Jahr. Der gemeinsame Export aller Medien in das DXF-Format (für Projektierungen) ist noch in Arbeit. Derzeit müssen noch die einzelnen Unternehmen für den Datenexport angefragt werden.

Artikelaktionen
abgelegt unter: ,
Sitemap AGB Impressum